Freitag, 3. Dezember 2010

a girl like you is possible to find

Die Angst davor dich zu verlieren. 
Die Angst davor nicht genug für dich da zu sein. 
Die Angst davor dich nie wieder zu sehen. 


Es ist schwer hier rum zu sitzen, wenn ich weiß, dass es dir nicht gut geht. Du meinst, ich wäre da und würde dir helfen. Aber sag, was bringt es dir mir alles zu erzählen. Ich höre immer wie du weinst, doch ich kann nicht zu dir. Auch wenn ich nichts Anderes will. Bis zu dir ist es ein weiter Weg. Manchmal wünschte ich, ich könnte mich einfach in den Zug setzten, dich besuchen und erst einmal feste umarmen. 
Ich habe Angst davor, dass du verletzt, dir Schaden zufügst. Egal wie und auf welche Weise. Dich zwingen damit auf zuhören, kann ich nicht doch ich bitte dich drum. Keinem wäre geholfen, keinem. Ich weiß, wie du dich fühlst, ich weiß was du denkst. Doch ich hoffe, dass du weißt, ich bin da. Herr Gott noch mal! Ich wollte doch mit dir alt werden. Ich wollte doch glücklich sein mit dir. Ob als Partner oder Freund ist mir egal. Ich will dich nur nicht verlieren. Du hast es versprochen, hast es uns alles versprochen. Ich hoffe, du weißt noch, was du sagtest. Und jetzt hör mir verdammt noch mal zu, wenn ich sage: 

Ich habe Angst, dich für immer zu verlieren. 
Ich habe Angst davor dich niemals wieder sehen zu können. 
Ich habe Angst davor dass du gehst. 
Ich habe Angst davor dein Lachen verklingen zu hören. 
Ich habe Angst davor irgendwann nur noch Erinnerungen von dir zu haben. 
Ich habe Angst davor dich zu verletzen. 
Ich habe Angst dich sterben sehen zu müssen. 

Bitte, bitte du dir nichts an. Ich bin doch da. Ich will dass du weißt du wirst mich, ihn und auch die Anderen nie, nie, nie verlieren. Denn ein Mädchen wie dich, findet man nicht alle Tage. Du bist besonders, Kleines. 

xx, mr Screwy

Kommentare:

  1. hallo ihr beiden (:
    ich finde es immer blöd einen kommentar, der sich nicht auf den post ezieht, unter diesen zu schreiben, aber hier gibt es ja keine möglichkeit euch eine e-mail oder so zu schreiben.
    jedenfalls find' ich die idee mit dem blog super und, mr. screwym ihr text gefällt mir sehr ;).
    ich hab' vor ein paar wochen einen kleinen literaturblog angefangen (http://lillyimwunderland.blogspot.com/), auf dem ich meine lieblingszitate poste. wenn das okay ist, würde ich hier öfter mal vorbeischauen und evtl. auch was von euch posten, wenn mir etwas besonders gut gefällt, wäre das in ordnung?
    yours sincerely
    Lila (:

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lila! (:
    Wir sind unter jonas-bla@web.de und physical-bla@web.de immer zu erreichen. Das gilt übrigens für alle! Und selbstverständlich ist das mit den Zitaten in Ordnung. Und vielen Dank dir!

    Mr & Mrs Screwy <;

    AntwortenLöschen